http://www.kreatives-plauderchaos.de/

themeneröffnung
http://www.kreatives-plauderchaos.de/viewtopic.php?f=6&t=101
Seite 1 von 2

Autor:  dallegirl [ Do 25 Okt, 2007 17:31 ]
Betreff des Beitrags:  themeneröffnung

ich habe mal ne frage zum thema themen eröffnen.
muß ich jetzt jedesmal wenn ich in einem tread etwas vom thema abweiche,weil es sich im laufe des gespräches so ergibt,ein neues thema eröffnen? finde es etwas doof,denn wenn ich mich unterhalte ist es doch völlig normal das man mit der zeit vom thema abweicht und vom hundesrtsten ins tausendste kommt.
das ist es doch gerade was ein gutes gespräch oder ne gute diskussion ausmacht.also ich finde es etwas umständlich dann jedesmal ein neues thema zu eröffnen.
seh ich das als einzigste so????????????

Autor:  Sonnschein [ Do 25 Okt, 2007 17:48 ]
Betreff des Beitrags: 

da haste mich ein wenig falsch verstanden schwesterle.

du sollst nicht bei jeder kleinigkeit nen neuen tread aufmachen, das finde ich auch blöd, nur wenn es extrem in ein anderes thema verfällt.

aber das ist hier auch gar nicht gemeint, sondern generell mal ein neues thema zu eröffnen. ja ja ich weiss, habe da schon immer schwierigkeiten, mich so auszudrücken, dass mich jeder versteht, werde ich wohl auch nimmer lernen. (ist das nicht ein wenig ne Freyer Krankheit)

Autor:  dallegirl [ Do 25 Okt, 2007 20:28 ]
Betreff des Beitrags: 

ach so,dachte schon ich muß jetzt sofort ein neues thema eröffnen :wink:
wäre nämlich echt etwas umständlich gewesen :roll:

stimmt ist schon so ne freyer-krankheit,aber mit reden bekommt man es doch wieder hin :lol:

Autor:  marion [ Fr 26 Okt, 2007 12:41 ]
Betreff des Beitrags: 

sorry hab ne frage,was ist ne freyer - Krankheit
Gruß marion

Autor:  elfriedchen [ Fr 26 Okt, 2007 16:46 ]
Betreff des Beitrags: 

achso,ich dachte auch,dass du meinst,wir schweifen zu oft vom thema ab.
jetzt versteh ichs :wink:.
ich werd mich bemühen und versuchen,neue themen zu eröffnen.stimmt schon,wir warten meistens drauf,dass du das machst,

di freyer-krankheit hab ich leider auch :roll: ,aber wie sollen wir das marion nur erklären?

Autor:  marion [ Sa 27 Okt, 2007 03:33 ]
Betreff des Beitrags: 

ich bitte um Erklärung ,denn ich kann damit bis jetzt nichts anfangen

Autor:  Bingo [ Sa 27 Okt, 2007 05:59 ]
Betreff des Beitrags: 

marion hat geschrieben:
ich bitte um Erklärung ,denn ich kann damit bis jetzt nichts anfangen


ist doch ganz einfach Marion...Wenn dir etwas einfällt wrüber du schreiben möchtest..Überlegtst du dir wie das Thema heissen soll und fängst es an. Sber bitte darauf achten das es un der Richtigen Abteilung ist.

Autor:  Sonnschein [ Sa 27 Okt, 2007 08:07 ]
Betreff des Beitrags: 

frank du hast Marion falsch verstanden, sie wollte wissen was ne "Freyer Krankheit" ist.

also Marion Freyer ist unser Geburtsname und da alle die gleichen Symbole zeigen, nennen wir es Freyer Krankheit.

Autor:  moppelhexe [ Sa 27 Okt, 2007 10:17 ]
Betreff des Beitrags: 

Ja..was ist denn nun ´ne Freyer Krankheit??? Bin auch neugierig! :shock:

Autor:  elfriedchen [ Sa 27 Okt, 2007 11:50 ]
Betreff des Beitrags: 

*lach*.....was die freyer-krankheit ist kann man deutlich am beitrag meiner mutter erkennen.sie segte:"wir leiden alle an den gleiche symbolen"...meinte sie nicht "symthome" :wink: .
wir freyers können uns oft nicht so ausdrücken wie wir wollen bzw. wie
es nötig wäre,damit uns andere verstehen :wink:

Autor:  elfriedchen [ Sa 27 Okt, 2007 11:53 ]
Betreff des Beitrags: 

ups,ich habe neben der freyer-krankheit noch andere leiden..ich bin zu hektisch :wink: .ich meinte "sagte" und "sympthome" :oops: :oops: :oops:

Autor:  Sonnschein [ Sa 27 Okt, 2007 11:53 ]
Betreff des Beitrags: 

ja meine ich, symthome, danke du hast mich verstanden. :oops:

neben der kapppe spaziern gehn ist nichts, wie ich gerade merke, muss sie mir doch wieder aufsetzten.

Autor:  dallegirl [ Sa 27 Okt, 2007 11:59 ]
Betreff des Beitrags: 

*lol* *lol*
also die freyers krankheit ist,das man sich grundsätzlich falsch ausdrückt,man weiß selbst zwar was man meint,kann es aber nicht so in worte fassen das es andere verstehen,und somit kommt es dann zu missverständnissen *ggggg*
ich hoffe es das hat jetzt jeder verstanden und ich bin nicht in die freyerskrankheit verfallen *ggg*
desweiteren ist ne freyerskrankheit die falschen wörter zu benutzen oder sprichwörter falsch zusammen zusetzen *lol*

@country,ist neben der kappe spazieren gehen NRW,oder war das ein versehen und ist ne freyerskrankheit? *lol*

Autor:  elfriedchen [ Sa 27 Okt, 2007 12:00 ]
Betreff des Beitrags: 

ja,mit kappe siehst du eindeutig besser ausBild

hi hi hi hi hi hi

Autor:  Sonnschein [ Sa 27 Okt, 2007 12:03 ]
Betreff des Beitrags: 

menno ES REICHT !

Ich steh neben der kappe, warum nur?

und damit ich nicht stehen bleib, geh ich eben neben der kappe spazieren.
nein hat nichts mit NRW zu tun, was besseres als NRW konnte mir nicht pasieren und trotzdem muss ich mit kappe spazieren gehn und nicht neben ihr.

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/